© Funkhaus Landshut

Im Vollrausch bedroht – Prozess in Landshut

Im Vollrausch sind viele nicht mehr Herr ihrer Sinne.
Und bei manch einem wird es dann richtig brutal.
Ab heute steht ein Mann vor dem Landgericht Landshut.

Er soll in Freising zwei junge Männer mit einer Schreckschusswaffe bedroht haben, als er eines Nachts betrunken war.
Offenbar wollte er sie so dazu zwingen, ein Parkticket für ihn zu zahlen.

Die Anklage wirft ihm unter anderem fahrlässigen Vollrausch vor.
Das Urteil könnte in einer Woche fallen.