Immer mehr wollen zur Polizei

Von wegen Pilot oder Meeresbiologe:
Viele Schulabgänger träumen von einer Karriere bei der Polizei.
Und so verzeichnet die Behörde in Bayern 1800 neue Kollegen allein in diesem Jahr – so die Landshuter Zeitung.
Ein absoluter Einstellungsrekord.
Auch 75 Bewerber aus Niederbayern sind eingestellt worden.
Grund ist das gute Image der Polizei als Arbeitgeber, die große Abwechslung im täglichen Job und eine hohe Zukunftssicherheit.
Die Ausbildung ist aber kein Zuckerschlecken.
Wer zur Polizei will, sollte nicht nur sportlich sein, sondern auch die deutsche Rechtschreiblehre nicht schleifen lassen.