© Polizei

In Haus eingebrochen und „Gaunerzinken“ hinterlassen

Ein Anwohner in Vilsheim im Landkreis Landshut macht gestern eine unheimliche Entdeckung:
Er bemerkt zwei zwielichtige Personen, die sich an einem Wohnhaus zu schaffen machen.
Die Einbrecher sind in das Haus eingedrungen und verlassen es wieder ohne Beute.
Sie haben die Garagentür außerdem mit einem sogenannten „Gaunerzinken“ markiert – eine Art Geheimcode unter Ganoven, um mögliche Einbruchsziele zu markieren.
Wer im Raum Vilsheim ebenfalls einen Gaunerzinken an seinem Haus entdeckt, soll sich bei der Polizei melden.