Jede Menge Erdbeeren vernichtet

Der Großbrand von Wörth zieht immer weitere Kreise.
Viele Bewohner im Landkreis Landshut, aber auch in
Dingolfing-Landau warten nun gespannt auf die erneuten
Messergebnisse.
Die sollen wahrscheinlich heute kommen.
Dann entscheidet sich, ob Gemüse oder Früchte aus dem
eigenen Garten verzehrbar sind oder nicht.
Ein Bauer aus Reisbach hat aus reiner Vorsichtsmaßnahme schon 750 Kilo Erdbeeren vernichten lassen.
Einige seiner  Felder stehen in unmittelbarer Nähe des Recyclingbetriebs.
Der Bauer prüft nun, ob er wegen dem finanziellen Schaden rechtliche Schritte gegen die Fima aus Wörth einleiten kann.