© Flughafen München

Jede Menge Osterpassagiere am Münchner Flughafen

Am Münchner Flughafen ist dem Personal über die Osterfeiertage sicher alles andere als langweilig geworden.
Rund eine halbe Million Passagiere sind am Airport im Erdinger Moos gezählt worden.
Das sind rund 11 Prozent mehr als an Ostern im Jahr zuvor.
Der Anstieg liegt unter anderem daran, dass generell immer mehr Flugpassagiere unterwegs sind.
Aber auch der späte Ostertermin hat dazu beigetragen.