© Polizei Oberbayern Nord

Jede Menge Pillen – Polizei schnappt Drogen-Verdächtigen

Nur mit Marihuana hat er sich wohl nicht zufrieden gegeben:
Die Kripo nimmt einen mutmaßlichen Drogendealer aus Erding fest.
Er soll im großen Stil mit Drogen gedealt haben, und der Verdacht erhärtet sich.
Denn in seiner Wohnung finden die Ermittler neben Marihuana über 200 Ecstasy-Tabletten und je 10 Gramm Kokain und Amphetamin.
Auch ein Springmesser wird beschlagnahmt.
Die Staatsanwaltschaft Landshut schaltet sich ein und schickt den Verdächtigen in U-Haft.