landshut

Josef-Deimer-Tunnel in Landshut immer noch dicht

Nichts geht mehr im Landshuter Josef-Deimer-Tunnel.
Auch heute nicht.
Gestern ist dort eine technische Störung entdeckt worden, die dringend behoben werden muss.
Der Funk funktioniert im Moment nicht einwandfrei.
Das heißt, wenn im Tunnel ein Unfall passiert, können die Rettungskräfte nicht störungsfrei miteinander kommunizieren.
Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die Ursache für die Störung ausfindig zu machen.
Solange die aber nicht gefunden ist, muss der Tunnel aus Sicherheitsgründen gesperrt bleiben.
Wie lange das dauert, steht noch nicht fest.
Umleitungen sind ausgeschildert.
Auch Busse sind von der Sperrung betroffen.

Die betroffenen Stadtbuslinien werden wie nachfolgend beschrieben umgeleitet:

Stadtbuslinien

Linie 2: Richtung Altstadt: Bis Haltestelle Stadtpark unverändert, dann über Theaterstraße – Altstadt/Fußgängerzone zur bis Altstadt/Sutor. Die Haltestellen Maximilianstraße und Regierungsplatz entfallen.

Richtung Ergolding: Altstadt/Mc Donald‘s – Altstadt/Fußgängerzone  – Obere Altstadt – Grätzberg – Ländtorplatz dann unverändert bis Ergolding. Die Haltestellen Neustadt und Maximilianstraße entfallen.

Abendlinien

Linie 102: Altstadt/Mc Donald‘s – Fußgängerzone – Obere Altstadt – Grätzberg – Ländtorplatz – Hauptbahnhof – Industriestraße Ergolding/Rathaus und unverändert zurück bis Stadtpark dann über Theaterstraße – Altstadt/Fußgängerzone bis zur Altstadt/Mc Donald‘s.

Linie 107:  Altstadt/Mc Donald‘s – Altstadt/Fußgängerzone – Obere Altstadt – Grieserwiese – Kupfereck dann unverändert bis Altstadt/Sutor.

Schüler- und Berufslinien – morgens

Linie 506: Bis Haltestelle Grieserwiese unverändert, dann über Luitpoldstraße – Johannisstraße – Seligenthalerstraße – Altstadt – Maximilianstraße und weiter auf dem normalen Linienverlauf bis Lurzenhof.

Linie 509: Bis Haltestelle Grieserwiese unverändert, dann über Luitpoldstraße – Johannisstraße – Seligenthalerstraße – Postplatz – Am Alten Viehmarkt – Maximilianstraße – Altstadt und weiter auf dem normalen Linienverlauf bis zur Realschule Ergolding.

Linie 513: Bis Haltestelle Maximilianstraße unverändert, dann über Podewilsstraße –  Stethaimerstraße  – Johannisstraße  – Rennweg und unverändert bis Hans-Leinberger Gymnasium. Die Haltestellen Ländtorplatz / Christuskirche und Stadtpark entfallen.

Linie 526: Bis Haltestelle Grieserwiese unverändert, dann über Luitpoldstraße –  Johannisstraße – Seligenthalerstraße – Altstadt – Maximilianstraße und weiter auf dem normalen Linienverlauf bis Lurzenhof. Die Haltestellen Altstadt/Postplatz und Am Alten Viehmarkt  entfallen.

Linie 529: Bis Haltestelle Hofangerweg unverändert, dann über Luitpoldstraße –  Johannisstraße – Seligenthalerstraße – Zweibrückenstraße – Postplatz Am Alten Viehmarkt – Maximilianstraße – Altstadt. D ie Haltestellen Rennweg / Stadtpark  und Ländtorplatz entfallen.

Schüler- und Berufslinien – mittags

Linie 555: Realschule Ergolding bis Hauptbahnhof unverändert, dann weiter über Kennedy-Platz – Bismarckplatz – Altstadt – Neustadt – Maximilianstraße – Justizbehörden und unverändert weiter bis Auloh.

Fahrgäste Richtung Ländtorplatz bitte am Hauptbahnhof umsteigen (Sonderbus zum Ländtorplatz)!

Linie 564:   Wirtschaftsschule bis Hofangerweg unverändert, dann weiter über Johannisstraße – Bismarckplatz – Altstadt – Neustadt – Maximilianstraße – Justizbehörden und unverändert weiter über Niedermayerstraße bis Schulstraße.

Linie 565:   Hans-Leinberger-Gymnasium bis Rennweg unverändert, dann weiter über Johannisstraße – Bismarckplatz – Altstadt – Maximilianstraße – Finanzamt und unverändert weiter über Realschule – Mitterwöhr bis Auwaldsiedlung.

Schüler mit Fahrtziel Ländtorplatz bitte Schülerlinie 562 benutzen, darüber hinaus besteht keine Fahrtmöglichkeit in Richtung Ländtorplatz!

Linie 568:     Schulstraße bis Realschule unverändert, dann weiter über Maximilianstraße – Altstadt – Bismarckplatz – Johannisstraße – Luitpoldstraße – Ländtorplatz – Grieserwiese und unverändert weiter bis Preisenberg.

Linie 573:     Altstadt bis Maximilianstraße unverändert, dann weiter über Podewillsstraße – Stethaimerstraße –Johannisstraße – Luitpoldstraße – Ländtorplatz – Grieserwiese und unverändert weiter bis Metzental/Lainerbuckel.

Linie 575:     Bismarckplatz bis Maximilianstraße unverändert,  dann weiter über Podewillsstraße – Stethaimerstraße –Johannisstraße – Luitpoldstraße – Ländtorplatz – Grieserwiese und unverändert weiter bis Kumhausen.

Linie 579:     Hans-Leinberger-Gymnasium bis Rennweg unverändert, dann weiter über Johannisstraße – Stethaimerstraße – Podewillsstraße – Maximilianstraße und unverändert weiter über Altstadt bis Hauptbahnhof.

Linie 580:     Hans-Leinberger-Gymnasium bis Rennweg unverändert, dann weiter über Johannisstraße – Bismarckplatz – Altstadt – Maximilianstraße – Justizbehörden und unverändert weiter über Niedermayerstraße bis Messepark.