© Foto: EVL

Jubel in Landshut: EVL gewinnt gegen Hannover

Jubel in der Kabine und Jubel im Stadion:
Der EV Landshut hat gestern Abend das erste Playoff-Halbfinalspiel gewonnen.
Über 4000 Zuschauer waren im Landshuter Eissstadion mit dabei.
Endstand gegen die Hannover Scorpions:
8:4
Damit geht der EVL in der „Best of Five“-Serie auch mit 1:0 in Führung.
Morgen steigt das zweite Spiel.
Diesmal bei den Hannover Scorpions in Niedersachsen.