© Pixabay

Jugendlicher leistet sich Spritztour mit Mamas Auto

Nach dieser Aktion wird eine Mutter aus dem Rottal ihren Autoschlüssel wohl genauer im Blick haben.
Die 43-Jährige aus Rotthalmünster stellt fest, dass ihr Auto geklaut wurde.

Sie meldet es der Polizei – und die findet heraus:
Der „Dieb“ war ihr eigener Sohn.

Mit zwei weiteren Jugendlichen hat sich der 15-Jährige das Auto für eine Spritztour geschnappt.
Er überfährt dabei zwei Verkehrsschilder und lässt den Wagen auf einem Feldweg bei Bad Füssing stehen.
Der 15-Jährige und seine Beifahrer müssen mit mehreren Anzeigen rechnen.