© pixabay

Jugendschöffen gesucht

Wer schon immer Mal Gerichtsatmosphäre hautnah erleben wollte, der hat jetzt die Chance dazu:
Im Landkreis Rottal-Inn werden Jugendschöffen gesucht.
Jugendschöffen arbeiten ehrenamtlich und helfen den hauptamtlichen Richtern bei der Urteilsfindung.
Wer Interesse hat, sollte zwischen 25 und 70 Jahre alt sein und im Landkreis wohnen.
Das Amt verlangt unter anderem Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Urteilsvermögen.
Eingesetzt werden die Jugendschöffen am Amtsgericht Eggenfelden.
Interessierte können sich bei ihrer Gemeinde bzw. beim Jugendamt in Pfarrkirchen melden.