© Feuerwehr Landshut

Junger Biker in Dingolfing schwer verletzt

Wenn der Rettungshubschrauber ausrücken muss, dann ist klar:
Es steht ernst um einen.
Schwer verletzt hat sich gestern Mittag ein 18-Jähriger in Dingolfing.

Mit seinem Motorrad prallt er gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Autos.
Er hat wohl bei Nässe die Kontrolle über seine Maschine verloren.
Der Hubschrauber fliegt den jungen Biker danach in eine Klinik nach Regensburg.