Junger Mann verbrennt in seinem Auto

Als die Einsatzkräfte gestern zu dieser Unfallstelle in der Nähe von Biburg kommen sehen sie sofort:
Hier kommt jede Hilfe zu spät.
Das Auto des 19-jährigen Fahrers steht bereits voll in Flammen.
Der junge Mann war offenbar von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
Sein Wagen fängt sofort Feuer.
Die Rettungskräfte können nichts mehr für den 19-Jährigen tun, er stirbt noch an der Unfallstelle.