Junger Niederbayern bei Günther Jauch

Die ganz große Bühne für einen jungen Niederbayern.
Der 18jährige Vilshofener Josef Schmidt tritt am Montag Abend als Kandidat bei „Wer wird Millionär“ an.
Er ist einer von acht 18-Jährigen aus ganz Deutschland, die bei einer Spezial-Ausstrahlung zum 18-jährigen Bestehen der Sendung antreten dürfen, schreibt die PNP.
Josef Schmidt ist ein großer Fan der Sendung, sofort nach seinem 18. Geburtstag hat er sich beworben.
Mit dem frisch bestandenen Fachabitur im Gepäck will er es am Montag wissen.
Als „Jubiläums-Joker“ kann er zwischen drei WWM-Millionären wählen.