© Pixabay

Junger Porsche-Raser fährt Rollerfahrer bei Landshut tot

Das riskante und rücksichtslose Überholmanöver eines jungen Mannes kostet im Landkreis Landshut einen Rollerfahrer das Leben.
Auf der B 11 bei Tiefenbach überholt der 20-Jährige im Porsche mehrere Autos.

Dabei kommt ihm am Freitag gegen Mitternacht ein Motorroller entgegen.
Porsche und Roller knallen zusammen – der 53-Jährige auf dem Zweirad hat keine Chance.
Er stirbt noch auf der B11 an seinen schweren Verletzungen.