© Pixabay

Junger Raser zu Sozialstunden verdonnert

Im Geschwindigkeitsrausch war ein 19-Jähriger im vergangenen Oktober unterwegs.
Zwischen Eching und Moosburg rast der junge Mann mit einem PS-starken Audi – und zieht die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife auf sich.
Ein halbes Jahr später landet der Vorfall vor dem Amtsgericht Landshut.

Der 19-Jährige muss 40 Sozialstunden ableisten.
Ob er sich ein illegales Autorennen geliefert hatte, kann nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden.