© Pixabay

Kabeltrasse zwischen Tann und Reut genehmigt

Plötzlich gehen die Lichter aus – das wäre für uns sicherlich ein Horrorszenario.
Das soll auch im Landkreis Rottal-Inn vermieden werden.

Die Regierung von Niederbayern genehmigt darum eine neue Kabeltrasse zwischen Reut und Tann.
Sie soll dabei helfen, den steigenden Energiebedarf in Zukunft zu decken.
Die Pläne zur neuen Trasse liegen auch in den Rathäusern von Tann und Reut aus.