© Pixabay

Karriere made in Niederbayern

Wer aus Niederbayern kommt, hat gute Chancen es nach ganz oben zu schaffen.
Der Siemens-Chef kommt aus dem Bayerischen Wald, der neue FC Bayern-Präsident aus Dingolfing – und noch einer macht groß Karriere.
Er heißt Andreas Wimmer und stammt auch aus Dingolfing.
Der 45-jährige Niederbayer wird neuer Vorstandsboss der Allianz-Lebensversicherung.
Damit steht also ein Dingolfinger an der Spitze von Deutschlands größtem Lebensversicherer.