© StadtwerkeLandshut

Kein 365 Euro Ticket beim LAVV

Viele bayerische Städte überlegen ein sogenanntes 365 Euro Ticket einzuführen. Das hat auch der Landshuter Verkehrsverbund LAVV gemacht. Hört sich ja auch verlockend an. Für nur einen Euro am Tag mit dem Bus durch Landshut oder den Landkreis fahren. Aber weil es dafür keine Zuschüsse vom Staat gibt wird es nichts. Denn das finanzielle Risiko ist für den LAVV einfach zu hoch. Deshalb wurde der Antrag der SPD Kreistagsfraktion einstimmig abgelehnt.