© FunkhausLandshut

Keine Fortschritte zur Sanierung des Landestheaters Niederbayern

Der Antrag in der Haushaltssitzung des Landshuter Stadtrats wurde abgelehnt.
22 stimmen dagegen – 21 dafür.
Die 1,85 Millionen Euro für die Planungskosten bleiben zwar im Haushalt für kommendes Jahr.
Sonst aber auch nichts.
Für die Schauspieler und den Intendanten am Landestheater Niederbayern bleibt also das große Fragezeichen über die Zukunft bestehen.