Keine Herbst-Tristesse am Arbeitsmarkt

Wer einen neuen Job sucht hat in Niederbayern gute Karten.
Im Oktober ist die Zahl der offenen Stellen weiter gestiegen.
Aktuell sind im Bereich der Arbeitsagentur Landshut-Pfarrkirchen rund 4000 Stellen zu besetzen.
Das sind fast 600 mehr als im vergangenen Jahr.
Besonders gesucht sind zum Beispiel Leute, die in Lager-und Logistikberufen oder in der Pflegebranche arbeiten wollen.
Die Herbstbelebung ist auch an den Arbeitslosenzahlen zu sehen.
Die sind im Oktober wieder gesunken.
Die Arbeitslosenqute liegt in Niederbayern aktuell bei nur 2,6 Prozent.