© Landkreis Kelheim (Screenshot Werbevideo)

Keine Lust auf einen Nationalpark

Gegen einen dritten Nationalpark in Bayern wächst im Landkreis Kelheim der Widerstand.
Vor kurzem hat sich gegen einen möglichen Nationalpark in den Donauauen eine Interessensgemeinschaft gegründet.
Die Mitglieder haben Angst dass es zu Einschränkungen, Verboten und anderen Auflagen im möglichen Nationalpark-Gebiet kommt.
Und sie finden, dass es bis jetzt zu wenig Informationen über die Auswirkungen eines Nationalparks gibt.
Vor kurzen hat die Interessengemeinschaft eine Unterschriftenaktion gestartet – gegen eine Nationalpark in den Donauauen.