© StadtLandshut

Keine Trendwende bei Immobilienpreisen in Landshut

Landshut ist ein teures Pflaster zum Wohnen. Und bei den Immobilienpreisen geht es immer noch weiter nach oben. Binnen eines Jahres  gab es bei Einfamilien-und Reihenhäuser eine Steigerung von 23 Prozent. Und Erstkäufer von Eigentumswohnungen mussten im Vergleich zu 2020 pro Quadratmeter um 6 Prozent mehr zahlen. Dies hat ein Gutachterausschuss für Grundstückswerte zum Stichtag 01. Januar 2022 festgestellt.