© LandschaftspflegeverbandKelheim/FranziskaJäger

Kiesel, Kalk und Korallen

Der Donaudurchbruch „ WeltenburgerEnge „ ist ein einmaliges Naturschauspiel.
Hier wird Erdgeschichte für alle erlebbar gemacht.
Kiesel, Kalk und Korallenriff heißt das Motto zum Tag des Geotops.
Und dazu bietet der Landschaftspflegeverband Kelheim am Sonntagnachmittag eine spannende Wanderung an. ( Dauer gut 2 Stunden)
Treffpunkt ist um zwei an der Donau Schiffsanlegestelle in Kelheim.
Aber ziehen sie sich bitte feste Schuhe an, denn es geht durch ziemlich unwegsames Gelände.