© Polizei

Kind angefahren und geflüchtet

Nicht umsonst heißt es in der Nähe von Schulen:
Runter vom Gas und vorausschauend fahren!
Ein Unfall mit Schulkindern ist leider schnell geschehen – so wie jetzt in Geisenhausen.
Ein 8-jähriges Mädchen geht am vergangenen Mittwoch zu Fuß zur Grundschule und will gerade die Straße überqueren.
Da erfasst sie ein weißer Lieferwagen.
Sie wird leicht verletzt – der Fahrer fährt aber einfach weiter, ohne sich um das Mädchen zu kümmern!
Darum bittet die Polizei jetzt um Zeugenhinweise.