Kinder finden „Millionen“

Mach Ferien in Niederbayern und finde einen Millionenschatz!
Es hätte eine so tolle Geschichte sein können, was Urlauber-Kinder im Bayerischen Wald erlebt haben.
Sie haben im Ort Regen Geldscheine im Wert von 500 Millionen gefunden.
Nur 500 Millionen von was?
Es stellte sich schnell heraus, dass es sich um Reichsmark, Banknoten der einstigen DDR und Geldscheine aus dem ehemaligen Jugoslawien handelte.
Das Geld hat höchstens noch Sammlerwert.