© Pixaybay

Kippe sorgt bei Kirchdorf für Feuerwehreinsatz

Ganz schnell muss es heute früh im Landkreis Rottal-Inn gehen.
In einem Mehrfamilienhaus in Machendorf geht die Brandmeldeanlage los.
Die Feuerwehren aus Kirchdorf, Simbach und Julbach eilen zu dem Haus, in dem eine Wohnung ziemlich verraucht ist.

Der Rauch kommt von einem Eimer, den ein Mann als Aschenbecher benutzt hat.
Passiert ist nichts weiter.
Auf den Bewohner kommt aber wohl ein Bußgeld zu.