© Florian Jochum

Kirchturm in Eggenfelden wird zur Weihnachtskapelle

Einen ganz besondere Andacht an Heiligabend gibt es heute in Eggenfelden.
Um Punkt 17:30 Uhr wird Chorgesang über ganz Eggenfelden zu hören sein.

Das Gesangsensemble und der Pfarrer stehen unten in der Kirche und per Mikrofon wird alles noch oben übertragen.
Über eine Soundanlage auf rund 65 Metern Höhe am Kirchturm wird es dann wie eine Klangwolke über Eggenfelden zu hören sein.
Gleichzeitig wird der Kirchturm blau angeleuchtet und durch starke Strahler wie ein Leuchtturm erscheinen.
Es wird gebeten nicht zum Kirchenplatz zu fahren, da Menschenansammlungen zur Absage führen könnten.
Stattdessen sollen Menschen in Eggenfelden um  17:30 Uhr vor die Türe treten und so dem Heiligabend vom Kirchturm lauschen.
Initiator ist unser Rottal-Inn-Reporter Florian Jochum