© Pixabay

Knast oder Freispruch? Urteil erwartet

Man könnte fast eine Stecknadel fallen hören.
In einem Landshuter Gerichtssaal blicken heute alle gespannt auf die Richterbank.
Denn hier wird heute das Urteil in einem spektakulären Prozess verkündet.
Es geht um versuchten Mord.

Der Angeklagte soll auf den Philippinen versucht haben, seine Freundin zu töten.
Via Skype wird ein Bekannter Zeuge.
Die Staatsanwaltschaft Landshut fordert zehn Jahre Haft, die Verteidigung Freispruch.
Noch heute könnte das Urteil fallen.