© Pixabay

Königspython schnuppert Freiluft

Die ausgebüchste giftige Kobra von Herne ist gerade erst wieder hinter Schloss und Riegel, da taucht in Wörth an der Isar eine Königspython auf.
Anwohner entdecken sie vor kurzem in ihrem Garten und rufen die Feuerwehr.
Bevor der Einsatzleiter seine Mannschaft an die Würgeschlange ranlässt, will er genauere Infos.
Doch da kommt schon ein Nachbar daher und stellt sich als Besitzer heraus.
Er verfrachtet das Tier kurzerhand wieder in sein Terrarium.