Komplett runderneuert in die neue Saison

Große Aufbruchstimmung bei den Roten Raben Vilsbiburg. Der EX-Meister und Pokalsieger will zurück zu den glorreichen Zeiten.
Für die neue Bundesligasaison hat der Club keinen Stein auf dem anderen gelassen.Raben-Geschäftsführer Andre Wehner, sagt uns, dass sich jede Menge verändert hat.

Aus der alten Saison sind nur noch zwei Spielerinnen im Team.Außerdem gibt es einen neuen Trainer.Heute war in der Ballsporthalle der offizielle Trainingsauftakt.
Saisonstart für die Roten Raben Vilsbiburg in der Volleyball-Bundesliga ist am 14. Oktober mit dem Heimspielhit gegen den Meister Schwerin.