Krankenschwester als Schutzengel im Landkreis Altötting

Am Samstag mittag hatte ein Radfahrer auf der Straße einen Herzinfarkt erlitten und das Bewußtsein verloren.Die Kinderkrankenschwester aus Töging hielt an und begann sofort mit der Reanimation.Der Radfahrer kam noch rechtzeitig ins Krankenhaus und konnte gerettet werden.Die 38jährige Krankenschwester kann sich jetzt als Lebensretterin bezeichnen.