© Innenministerium

Kurioser Diebstahl in Mainburg

Ein kurioser Diebstahl ereignete sich vor kurzem in Mainburg.
In der Nacht versucht ein Unbekannter ein Auto aufzubrechen.
Das stellte sich anscheinend aber als schwieriger heraus als gedacht:
der Wagen bleibt zu.
Komplett ohne Beute scheint der Dieb aber auch nicht nach Hause gehen zu wollen.
Also lässt er statt des Autos ein Thermometer mitgehen, das an der Garagenwand hängt – Wert 20 Euro.
Die Polizei bittet um Hinweise.