© Pixabay

Ländgasse bekommt einen provisorischen Tunnel

Jede Menge Baugerüste und ein Baukran tummeln sich um die Stadtresidenz:
Das historische Gebäude in Landshut wird aktuell saniert.
Und bekommt dazu an der Ländgasse einen Tunnel – wenn auch nur vorübergehend.
Während der Sanierung wird nämlich eine tunnelartige Plattform errichtet, um mehr Lagerfläche für Baumaterial zu schaffen.
Die Arbeiten liegen trotz der Corona-Krise im Zeitplan, so das Staatliche Bauamt.