© Pixabay

Lampe vom Winde verweht: Feuer im Stall

Wie gefährlich Wind sein kann, zeigt sich gestern früh in Neufahrn im Landkreis Landshut.
Da fegt der Wind in einem Stall eine Wärmelampe auf den Boden.
Mit üblen Folgen:
Ein Brand bricht aus.
Der Bauer und seine Frau versuchen die Flamme zu löschen, schaffen es aber nicht.
Erst der Feuerwehr gelingt es, den Brand unter Kontrolle zu bringen.
Durch das Feuer verendet ein Kalb.