© Pixabay

Landkreis Deggendorf mit der Spritze ganz fix

Impfen, impfen, impfen, hat gerade wieder die Kanzlerin gesagt.
Dann machen wir mal, sagt der Landkreis Deggendorf.
Hier beginnen die Hausärzte schon ab Mittwoch mit den Corona-Impfungen.
Und damit einen Tag früher als von der bayerischen Staatsregierung angekündigt.

Die Menge an Impfstoff ist aber überschaubar:
Zum Start bekommt jede Praxis zunächst 20 Impfdosen für eine Woche.
Die Menge soll dann ab Anfang April gesteigert werden.