© Landratsamt Landshut

Landkreis Landshut bereitet sich auf Drittimpfungen vor

Während einige noch auf ihren vollen Impfschutz warten, haben andere schon ihre Auffrischungsimpfung vor sich.
Die Impfzentren in Niederbayern und der Region bereiten sich nach und nach auf den dritten Piks vor.

Auch in Kumhausen im Landkreis Landshut.
Hier hat ein älteres Ehepaar schon seine Auffrischung bekommen.
In den nächsten Wochen sollen vor allem Hausärzte im Landkreis Landshut die Drittimpfungen durchführen.
Oder auch mobile Teams in Alten- und Pflegeheimen.