Landräte hätten gerne mehr Geld

Auch wenn die Koalitionsverhandlungen in Berlin noch nicht begonnen haben – es gibt schon Forderungen aus Bayern.
Zu Wort hat sich der Landkreistag gemeldet.
Präsident ist der Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter.
Gefordert wird mehr Geld für Krankenhäuser.
Um die medizinische Versorgung aufrechterhalten zu können, wünschen sich die Landkreise mehr finanzielle Zuschüsse aus Berlin.
Auch das Thema Digitalisierung brennt den Landräten unter den Nägeln.
Hier fordern sie mehr Einsatz von Bund und Land.
Morgen und am Donnerstag treffen sich die Kreischefs in Kulmbach.