Landratsamt Deggendorf verbietet „Spaziergänge“

Dingolfing, Bad Füssing oder Landshut – hier haben in den vergangenen Tagen „Spaziergänge“ stattgefunden.
Protest gegen die Corona-Maßnahmen.
Einige Städte fangen an, diese Märsche auszubremsen.
Auch das Landratsamt Deggendorf verbietet jetzt solche Aufzüge.
Die Behörde begründet das Verbot mit dem Infektionsrisiko wegen fehlender Abstände und Masken.
Erlaubt sind nur noch Demos an einer Stelle.