Landratsamt Dingolfing-Landau um 10 000 erleichtert

Dieser Diebstahl ist einer von der besonders dreisten Sorte!
Ein Unbekannter fälscht die Unterschrift von keinem Geringeren als Landrat Heinrich Trapp und füllt damit einen Überweisungsträger aus…über schlappe 10 000 Euro.
Das Geld wird vom Konto des Landratsamts Dingolfing-Landau abgebucht und auf ein Konto in den Niederlanden überwiesen.
Eine Mitarbeiterin bemerkt die ungewöhnliche Bankbewegung, aber da war das Geld schon weg!
Geschäftsleiter Johann Kerscher hofft nun, dass die Polizei den unbekannten Täter bald ermitteln wird.