© Stadt Landshut

„Landshut näht“: die erste Bilanz

Nadel und Garn sind aktuell die Wunderwaffen schlechthin:
Mit ihnen entstehen Masken gegen die Ausbreitung des Corona-Virus.
In Landshut läuft derzeit die Aktion „Landshut näht“ – und das bisher mit Erfolg.
100 Masken sind bereits fertig, weitere sind schon in der Warteschleife:
Denn es liegen 1000 Rollen Garn und jede Menge Stoff bereit.
Und es werden nach wie vor fleißige Helfer gesucht.