wahl

Landshut: Rekord bei Briefwählern

So viele Briefwähler wie bei dieser Bundestagswahl gab es noch nie.
Mehr als 13.000 Landshuter haben bereits per Brief abgestimmt – das sind gut 27 Prozent aller Stimmberechtigten.
Zum Vergleich:
Bei der letzten Bundestagswahl waren es nur knapp 11.000 Briefwähler.
Die Frist für die Briefwahl endet heute um 18 Uhr.
Ausgezählt werden die Stimmen alledings auch erst nach Schließung der Wahllokale am Sonntagabend.