Landshut soll grüner werden

Hinterhöfe mit Gemüsebeeten, Blumenranken an den Fassaden und kleine Oasen auf den Dächern.
Es gibt unendliche viele Möglichkeiten, um für mehr Grün in der Stadt zu sorgen.
Und jetzt sollen die Bürger kreativ werden.
Das will zumindest Stadträtin Hedwig Borgmann von den Grünen in Landshut.
Sie hat einen Antrag für einen Wettbewerb gestellt.
Unter dem Motto: „Mehr Grün für Landshut“ können sich die Bürger dann so richtig austoben.
Das tut nicht nur dem Stadtklima gut, sondern sieht auch noch hübsch aus.