verkehr, straße

Landshut stimmt über den ÖPNV ab

Das übertrifft alle Erwartungen!
Ganze 3300 Haushalte in und um Landshut haben sich an der Befragung zum Thema Öffentlicher Nahverkehr beteiligt.
Die ausgefüllten Fragebögen werden jetzt ausgewertet.
Wenn die Ergebnisse im Februar vorliegen, wollen Stadt und Landkreis Landshut den ÖPNV entsprechend erweitern.
Die hohe Rücklaufquote ist auch deshalb so bemerkenswert, weil das Ausfüllen des achtseitigen Fragebogens durchaus zeitintensiv war.
Herzstück war übrigens das „Wegeprotokoll“ zur Erfassung der aktuellen Verkehrsmittelwahl.