© Polizei

Talent aus Landshut

Na, herzlichen Glückwunsch:
Bayerns bester Bus-Schülerlotse kommt aus Landshut.
Es ist der 17-Jährige Luis Albert.
Beim Landesentscheid hat der Schüler des Hans-Carossa-Gymnasiums den ersten Platz belegt.
Bei dem Wettkampf musste er zum Beispiel schätzen, wie viel Tempo ein Auto hat, das auf ihn zu fährt.
Für den Titel als bester Schülerlotse Bayerns der 17-Jährige in der Landshuter Polizei gefeiert worden.
Im September tritt Luis Albert dann beim Bundesentscheid an.
Am Ende der Veranstaltung hatte der Polizeichef für den Lotsen noch eine besondere Überraschung parat:
Er wird bei der Verkehrspolizei Deggendorf, genauer gesagt bei der dortigen Wasserschutzpolizei, auf eine Fahrt mit einem Dienstboot auf der Donau eingeladen.