Landshuter App soll Autofahrern auf die Sprünge helfen

Immer wieder gibt es bei Unfällen Probleme mit der Rettungsgasse. Den Autofahrern soll eine Entwicklung aus Landshut quasi den Weg weisen.
Ein Professor der Hochschule Landshut hat sich eine App ausgedacht.Die soll Hinweise zur Bildung einer Rettungsgasse direkt aufs Smartphone schicken.Die App aus Landshut ist Teil einer Aufklärungskampagne zum bayerischen Ferienstart.Neben der Hochschule Landshut sind daran noch das Innenministerium, BMW und der ADAC beteiligt.