Landshuter Ex-Oberbürgermeister ist jetzt im Bilde

Ab heute hängt der Landshuter Ex-Oberbürgermeister Hans Rampf für immer im Landshuter Rathaus herum.
Heute wird die „Bürgermeister-Gallerie“ erweitert.
Ein Ölbild von Hans Rampf hängt vor dem Alten Plenarsaal.

Die feierliche „Enthüllung“ nahm Oberbürgermeister Alexander Putz im Beisein des Altoberbürgermeisters und des Stadtrats vor.
Wie Putz betonte, „findet damit die Würdigung der großartigen Verdienste von Hans Rampf als Oberbürgermeister im Zeitraum von 2005 bis 2016 nun auch sichtbaren Ausdruck“.

Der bekannte Landshuter Maler Michael Lange schuf das 80 mal 60 Zentimeter große Porträt diesen Sommer nach Fotovorlagen, die bei einer Porträtsitzung in Langes Atelier entstanden.
Das Bild von Altoberbürgermeister Hans Rampf ist das elfte in der „Bürgermeister-Galerie“ vor dem Alten Plenarsaal.
„Es ist eine große Ehre für mich“, sagte Altoberbürgermeister Hans Rampf bei der Enthüllung.