© Feuerwehr Landshut

Landshuter Floriansjünger im Dauereinsatz

Einen anstrengenden Arbeitstag haben gestern viele von uns gehabt.
Besonders stressig ist es aber für unsere Feuerwehrler in Niederbayern und der Region.

In Landshut heißt es insgesamt acht Mal ausrücken.
Neben wetterbedingten Einsätzen haben es die Helfer mit einer aufgerissenen Ölwanne und einer festhängenden Taube zu tun gehabt.
Auf dem Gelände eines Baumarkts in der Porschestraße ist ein Auto in Brand geraten – durch schnelles Eingreifen konnte die Feuerwehr Schlimmeres verhindern.