burg trausnitz landshut, © Funkhaus Landshut

Wird die Landshuter Neustadt zur Fußgängerzone?

Kommt es in Landshut zu einer kleinen Revolution?
Es geht um die Neustadt.
Da parken Autos – wenn die Fahrer nach viel herumkurven einen Stellplatz gefunden haben.
Wie wäre es denn, die untere Neustadt in eine Fußgängerzone zu verwandeln?
Das Thema kommt heute im Verkehrssenat auf den Tisch.
Natürlich würden Parkplätze wegfallen – aber die Aufenthaltsqualität in der Landshuter Neustadt würde sich deutlich verbessern.