© Polizei Landshut

Landshuter Polizei sagt „Danke“ zu jungem Helfer

Ein kleiner Helfer leistet große Hilfe für die Polizei in Landshut:
Die bedankt sich beim 9-jährigen Elias.
Der  Junge hat den Beamten nämlich dabei geholfen, weggeworfene Drogen zu finden.
Und zwar mit einem Baustrahler, um die Umgebung besser auszuleuchten.
Die Drogen hatte wohl ein flüchtender Radfahrer entsorgt.
Als Dankeschön für seinen Einsatz darf sich Elias jetzt über einen Polizei-Teddybären freuen.