© Pixabay

Landshuter Polizeiwagen in Unfall verwickelt

Blaulicht und Martinshorn – wenn beides eingeschaltet ist, zählt für die Polizei oft jede Minute.
Im Eifer des Gefechts kann es leider auch zu Unfällen kommen.
Gestern Nachmittag erwischt es eine Polizeistreife in Landshut.
In der Seligenthaler Straße stoßen die Beamten mit einem 29-jährigen zusammen, der gerade nach links abbiegen will.
Offenbar hat er die Polizisten hinter sich trotz Sirene nicht bemerkt.
Der Unfall geht relativ glimpflich aus:
Einer der Polizisten wird nur leicht verletzt, die anderen Beteiligten sind wohl unverletzt.